07.01.2018, von MW

Kalter Beginn des Jahres

Müllheimer THW Helfer und Mitarbeiter der Bundespolizei Offenburg gehen gemeinsam baden. Voller Erfolg für das Neujahrsschwimmen in Rheinau-Linx.

Bei kaltem Wind und 8 Grad Wassertemperatur sind am 07. Januar in der World of Living im Erlenparksee fast 400 Teilnehmer baden gegangen. Traditionell wagte sich auch eine kleine Abordnung der BPOLI Offenburg, diesmal mit Unterstützung von drei Helfern der Sportgruppe des THW Müllheim, ins kühle Nass. So kamen durch die Eintrittsgelder der Zuschauer für die Aktion „Leser helfen“ mehr als 9.000 Euro zusammen.

Weber Haus rundete die Summe auf 10.000 Euro auf, die Firma Falk aus Ottersweier legte noch mal 4.000 Euro drauf. Der Spendenzähler von „Leser helfen“ steht damit jetzt bei über 140.000 Euro.

»Leser helfen« ist die Spendenaktion der Mittelbadischen Presse. Den Verein »Leser helfen« gibt es seit 1996, die erste Aktion startete 1997. Seither wurden etliche Projekte unterstützt. Zu den Spendern gehören neben den Lesern der Mittelbadischen Presse auch Unternehmen und andere Institutionen, die Hilfsbedürftige unterstützen. Großen Wert legt »Leser helfen« darauf, dass das Geld in der Region bleibt und Behinderten und Menschen in Not zugute kommt – ohne Abzug von Verwaltungsgebühren oder anderer Kosten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: